Don Juan & die Anderen feat. Sheila Fernandez

History

Kapitel 1. Wie es zu dem Namen kam… 

Die Band wurde irgendwann rund um 1994 als ein “management buy out” ;-) der ”Sunshine-Band” vom Brüderpaar Martin (Leadvocals) und Robert Böhm (Keyboards) und dem Bassisten Karl Handla gegründet. Ein langjähriger musikalsicher Gefährte, Alex Berger, übernahm die Gitarre und der drummer Fernando Paiva DaSilva brachte den entscheidenden Hinweis für den Namen der Band ein. Wie es geschah: Da dem Frontman Martin Böhm in der Hektik des ersten Livekonzerts die genaue Reihenfolge seines Namens nicht um die Burg einfallen wollte… nach 2 erfolglosen Versuchen “on the drums Silver da Fernando… äähhh Fernando da Piver”… nannte er ihn kurz und prägnant “on the drums Don Juan”. Diese Anekdote um seinen Namen erzählte Fernando seiner Frau und meinte er müsse auf Grund des Erfolgs und der bevorstehenden Engagements jetzt intensiver proben… nicht mit seiner brasilianischen Band “Allegre” sondern mit “die Anderen”….  Und schon war es passiert. Seine Frau lachte und meinte “Don Juan & die Anderen müssen jetzt also intensiver proben”. Diese Geschichte erzählte Fernando wiederum der Band beim nächsten Proben und schnell war man sich einig, diesen Namen zu behalten… “Don Juan & die Anderen” war geboren.

Kapitel 2. Die ersten Jahre…. folgt demnächst…